Ist Content überhaupt wichtig?

 

Content ist der englische Begriff für Medieninhalt. Immer wieder taucht die Frage auf, was soll ich denn schreiben oder muss ich überhaupt etwas schreiben?!
--
Ja, Content ist in den sozialen Netzwerken mega wichtig. Klar, wenn man von Instagram ausgeht, könnte man denken, weshalb denn, hier werden doch eh nur Bilder gepostet. Prinzipiell ist das zwar erst einmal richtig, wenn wir bei dem Beispiel Instagram bleiben, sieht der Betrachter zunächst das Bild. Und genau jetzt kommt der ausschlaggebende Punkt, wenn es ein sehr gutes Bild ist (was sich auf jeden Fall empfiehlt, dazu ein anderes Mal mehr) dann wird sich der Betrachter dafür interessieren wo das ist oder was das ist usw. ... Das heißt, er wird sich den Begleittext zum Bild durchlesen , und wenn der jetzt noch entsprechend hochwertigen Content enthält, wird er Deinem Account folgen falls er es nicht schon tut. 
--
Menschen sind auf Social Media unterwegs um sich zu informieren, um auch mal zu schauen was gibt es Neues! Je wertvoller und hochwertiger Deine Texte und Bilder sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich Menschen für Dich und Dein Unternehmen interessieren. Das passiert genau dann, wenn der Betrachter einen Mehrwert erkennt und genau den solltest Du immer liefern!
Und ja, das ist sehr viel Arbeit! Aber es lohnt sich.
--
Täglich neue Infos rund um Social Media findest Du auch auf Instagram und Facebook
--

Schau Dir dazu kurz folgendes Video an: